HMT – Kappen und Konnektoren

HMT – Kappen und Konnektoren

HMT Medizintechnik verfügt über eine breite Palette an hochwertigen Konnektoren aus Polycarbonat speziell für die Herzchirurgie. Diese sind steril verpackt und unsteril als Bulkware lieferbar.

Gerade Konnektoren, Beispiel 1
Gerade Konnektoren, Beispiel 1
Gerade Konnektoren , Beispiel 2
Gerade Konnektoren, Beispiel 2

Gerade Konnektoren

Bitte entnehmen Sie die Details der entsprechenden Liste.

Unser Datenblatt zum Download:

Kappentabelle deutsch-englisch

Y-Konnektoren , Beispiel
Y-Konnektoren, Beispiel

Y-Konnektoren

Bitte entnehmen Sie die Details der entsprechenden Liste.

Unsere Datenblätter zum Download:

sterile Y-Konnektoren
unsterile Y-Konnektoren

Kappen, Beispiele
Kappen, Beispiele

Kappen

Bitte entnehmen Sie die Details der entsprechenden Liste.

Unser Datenblatt zum Download:

Kappentabelle deutsch-englisch

HMT – Sonstige Sets

HMT – Sonstige Sets

Sie suchen einen Auftragsproduzenten für Ihr neues Medizinprodukt?

HMT Medizintechnik baut nach Ihren Vorgaben individuelle Schlauchsets aus dem gesamten medizinischen Bereich. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Produkt-Beispiel
Produktbeispiel
Gasdiffuser, Beispiel
Gasdiffuser, Beispiel

HMT – Schlauchsets zur Hyperthermie

HMT – Schlauchsets zur Hyperthermie

Es kommt in der Onkologie immer öfter zur hyperthermischen Behandlung. HMT produziert hier Schlauchsets zum Einsatz mit verschiedenen Hyperthermiegeräten.

Hyperthermieset, Beispiel
Hyperthermieset, Beispiel

HMT – Schlauchsets für die Arthroskopie

HMT – Schlauchsets für die Arthroskopie

Ein Arthroskopieset kommt überwiegend bei orthopädischen Eingriffen im Kniegelenk sowie bei Erkrankungen von Ellenbogen-, Hand- oder Sprunggelenk zum Einsatz. Das betroffene Gelenk wird dabei mit einer speziellen Flüssigkeit ausgespült, wodurch abgetragenes Material, beispielsweise Knorpel- und Zellreste, über einen Abfluss abtransportiert wird. Der Flüssigkeitstransport findet in Kombination mit einer speziellen Pumpe statt und kann über diese reguliert werden.

Das Set wird nach den Anforderungen der Anwender zusammengestellt und konfiguriert.

Arthroskopieset, Beispiel
Arthroskopieset, Beispiel

HMT – Schlauchsets für die Herzchirurgie

HMT – Schlauchsets für die Herzchirurgie

Ein Komplettset entsteht durch das Zusammenbringen von Einzelsets in eine gemeinsame Verpackung. Zum Beispiel kann für die Herzchirurgie ein Komplettset aus Maschinenset und Tischset mit zusätzlichen oder ohne zusätzliche Komponenten bestehen.

HLM Komplettset, Beispiel 1
HLM Komplettset, Beispiel 1
HLM Komplettset, Beispiel 2
HLM Komplettset, Beispiel 2
HLM Komplettset, Beispiel 3
HLM Komplettset, Beispiel 3

HLM Komplettsets

In Komplettsets können zusätzlich noch Kardioplegie-, Hämofiltrations- und Transfusionssets oder ein Oxygenator beigepackt sein. Die Verpackung des Komplettsets kann nach unterschiedlichen Kriterien gewählt werden. Die Zusammensetzung dieser Sets richtet sich nach den gestellten Anforderungen und Handhabungswünschen der Anwender.

Kardioplegie Set, Beispiel 1
Kardioplegieset, Beispiel 1
Kardioplegieset, Beispiel 2
Kardioplegieset, Beispiel 2

Kardioplegie Sets

Die Wahl und Verabreichung der Kardioplegie – kristalloid oder Blut / kalt oder warm / gepumpt oder durch Schwerkraft – richtet sich nach der Art des Eingriffes und nach der Präferenz des Operateurs. Die Wahl der Komponenten zur Entnahme (Spike, Nadel, Luer Lock oder Konnektor) richtet sich nach der Art des Kardioplegiebehältnisses. Die Zuführung zum Patienten erfolgt über die Kardioplegietischlinie. Die Konfiguration des Kardioplegiesets wird nach den OP-Anforderungen bestimmt. Das Kardioplegieset kann separat verpackt oder als Integralteil des Maschinenkomplettsets bereitgestellt werden.

Hämofilterset, Beispiel 1
Hämofilterset, Beispiel 1
Hämofilter-Set, Beispiel 2
Hämofilterset, Beispiel 2

Hämofilter Sets

Ein Hämofilterset dient zur Entfernung von unerwünschten Volumina (Priming und Spüllösung), chemischen- und Stoffwechselabfallprodukten sowie von bestimmten Medikamenten aus dem zirkulierenden Blut. Die zu entfernenden Komponenten werden über eine Filtratlinie zu einem Abfallbeutel geführt.

Die Wahl des Zwischenschaltortes und des Filtrationsdrucks bestimmen den Aufbau und die Zusammenstellung des Hämofiltersets.

HLM Tischset, Beispiel 1
HLM Tischset, Beispiel 1
HLM Tischset, Beispiel 2
HLM Tischset, Beispiel 2
HLM-Tischset, Beispiel 3
HLM Tischset, Beispiel 3

HLM Tisch Sets

Die Schlauchmaterialien des Tischsets bestehen in der Regel aus PVC oder Silikon. Die Art der Verpackung wird nach Wunsch des Anwenders und nach Anforderung der eingesetzten Technik (z.B. herunter- oder hochreichen, Präzirkulationstechnik usw.) und Handhabung bestimmt.

HLM Maschinenset, Beispiel 1
HLM Maschinenset, Beispiel 1
HLM Maschinenset, Beispiel 1
HLM Maschinenset, Beispiel 1

HLM Maschinen Sets

Ein HLM Maschinenset wird für die extrakorporale Zirkulation während des kardiopulmonalen Bypasses zum Einsatz gebracht. In diesem System findet die venös-arterielle Zirkulation von Blut-und Primingflüssigkeit samt Zusatzstoffen und Medikamenten statt.

HLM Maschinensets sind meist keine Standardsets, sondern werden entsprechend den spezifischen Raum- und Anwendungsanforderungen vom Anwender konzipiert.